Wochenend-Praxisseminar

Kommunikation non verbal/Körpersprache

Mensch-Hund-Hund-Mensch

 „Hundeschweiger“ Bernhard Kainz

 

 

                 Am     14.+ 15. Mai 2022

    Im Zentrum für tierbegleitete Entwicklungsförderung

      3232 Bischofstetten (bei St.Pölten), Rametzhofen 3

 

 

 

Samstag:

 

09:49 Theorie:

Kommunikation aus Sicht des Hundes, nonverbale Kommunikation, Körpersprache, Beschwichtigungssignale

und was sie wirklich bedeuten?

Wie teilt sich der Hund uns mit, wie sollten wir uns mitteilen?

12:15 Mittagpause

13:00 Praxis: Führung durch nonverbale Kommunikation

an der Leine, Übersetzung der Körpersprache.

Wie wirkt sich Bewegung und Raumkontrolle

auf die Emotion des Hundes aus?

Freifolge durch nonverbale Kommunikation

ca. 17:00: Anschließend Fragen/Besprechung

 

Sonntag:

09:48 Theorie: wie sieht mich mein Hund?

Wie erlange ich Vertrauen, Sicherheit, Führung und Bindung?

10.45: Praxis:

Übersetzung der Hundebegegnungen an kurzer Leine.

Wie nutze ich die Erkenntnisse in der Praxis?

Hundebegegnungen „richtig“ und an lockerer Leine!

12:00: Mittagspause

12:45: Praxis: Körpersprache- Emotion-Ausdruckverhalten

(soweit möglich) im Freilauf (eventl. lange Leine), alleine,

bei Ablenkung, zu zweit, wenn ein 3ter hinzukommt, in der Gruppe,

ca. 16:00: Anschließend Besprechung, Fragen sowie Teilnahme-Urkundenübergabe.

 

Mitzubringen: Halsband, Leine, gute Laune!

 

Auch unverträgliche und läufige Hunde sind willkommen!

 
Preis f. Person u. Hund: € 330,- Person ohne Hund: € 165,- ein weiterer Hund: € 165,-

 

Im Preis inbegriffen € 30,- Gutschein f. Beratungseinheit und Teilnehmerurkunde

 

Anmeldung: Felicitas Grübl: +43 664/4817374, E-Mail: kindertierkreis-artemis@gmx.at

 

Bei Schlechtwetter ist eine Halle vorhanden!